Alpe Elektrotechnik e.U.
(0699) 123 568 52
Schreiben Sie uns
Alpe Elektrotechnik e.U.
Ignazgasse 15a | 1120 Wien
ALPE Elektrotechnik

Rauchmelder und Brandmelder in Wien und Umgebung überprüfen

ALPE Elektrotechnik

Überprüfung von Elektroanlagen in Wien und Umgebung mit Elektro-Befund

ALPE Elektrotechnik

Elektroinstallationen in Wien und Umgebung privat und gewerblich

ALPE Elektrotechnik

Service für Blitzschutzanlagen in Wien und Umgebung

ALPE Elektrotechnik

Gegensprechanlagen – Reparatur und Installation in Wien und Umgebung

heatness - Infrarot Heizsysteme

heatness - Infrarot Heizsystemein Wien

heatness Infrarotheizungen für Wien und Umgebung


Als Vertriebspartner der Firma heatness bieten wir Ihnen den Verkauf, die Installation und die Wartung von heatness Infrarotheizungen an. Gerne beraten wir Sie auch persönlich rund um die Produkte dieses Anbieters! Wenn Sie sich in Ruhe online informieren möchten, können Sie einige Informationen auf der Webseite www.heatness.at finden. In der Zwischenzeit würden wir Ihnen gerne die Vorteile der Infrarotheizungen unseres Vertragspartners kurz vorstellen:

Kostengünstige Anschaffung

heatness Infrarotheizsysteme liegen in der Anschaffung bis zu 50% unter herkömmlichen Heizsystemen.

Einfache Installation

heatness Infrarotsysteme benötigen keine aufwendigen Rohrleitungen, eine Steckdose genügt. Die Installation erfolgt mit Schrauben an der Wand, der Decke oder mobil mit optionalen Standfüßen. Durch ihr zeitloses, elegantes Design lassen sich die nur 2,5cm starken Infrarotheizungen in jeden Wohnbereich harmonisch integrieren.

Wirtschaftlich im Betrieb

heatness Infrarotheizungen wandeln 100% der aufgenommenen elektrischen Energie in behagliche Wärme um. Sie heizen schnell und zielgenau, ohne jegliche Service- oder Wartungskosten. Das Mauerwerk bleibt trocken, wodurch die Dämmeigenschaften verbessert werden.

Einfach und komfortabel in der Bedienung

heatness Infrarotheizsysteme liefern mithilfe optionaler Thermostate und digitaler Einzelraumsteuerung bedarfsgerechte Wärme. Sogar in einem einzelnen Raum lassen sich mehrere, unterschiedliche Wärmekomfortzonen erzeugen.

Unumgänglich für ein behagliches und gesundes Raumklima

heatness Infrarotheizsysteme fördern eine staub- und bakterienfreie Raumluft und verhindern den unangenehmen, trockenen Luftzug von Konvektionsheizungen. Sie halten das Mauerwerk schimmelfrei und arbeiten völlig geruchs- und geräuschlos. Der für herkömmliche Heizsysteme typische Temperaturunterschied zwischen Boden und Decke wird durch eine gleichmäßigere Temperaturverteilung ersetzt.

(Quelle: www.heatness.at)